conceptflow 
Illustration
Heidelberg & Umgebung

Schloss Heidelberg

Erhaben liegt das Heidelberger Schloss über dem Neckar und der Stadt am Fluss. Im Hintergrund erstreckt sich die Rheinebene bis zur Pfalz.
Dieses Aquarell entstand anlässlich eines Treffens der USK Heidelberg am 07.04.2024.

Aquarell, koloriert in Photoshop
Heike Seifried
08.04.2024

Stadt am Fluss

Märchenhaftes Heidelberg in seiner Vielfalt der Farben, durch den Neckar, den Odenwald und historische Gebäude. Dieses Aquarell entstand bei einem Treffen der USK Heidelberg auf der Terrasse des Völkerkundemuseums Heidelberg. 

Aquarell
Heike Seifried 
05.05.2024

Die Gartenmoschee im Schwetzinger Schlossgarten

Spiegelbilder im Wasser – immer wieder faszinierend und schön durch die Lichtbrechung der Wellen. Die Zeit steht still.


Aquarell, koloriert in Photoshop
Heike Seifried
02.04.2024 

Gefäße

Museum im Alten Rathaus Neckargemünd 

„Und schenke mir voll ein...“ Ein Zitat aus der Bibel beschreibt eine Handlung der Liebe. Eingeschenkt bekommen, großzügig sein, Gast sein und in diesem Sinne beschenkt werden, beschreibt eine grundlegende Lebensqualität. Der Schenker und der Beschenkte fühlen sich gut. Das ist nur möglich mit Gefäßen, die mit Bedacht und Liebe gefertigt wurden.

In der Wertschätzung dieses Gedankens habe ich die alten Gefäße aus dem Bestand des Museums im Alten Rathaus Neckargemünd am 10.03.2024 (Treffen der USK Heidelberg) gemalt.

Heike Seifried
Aquarell, koloriert am iPad
10.03.2024

Hauptstraße in Neckargemünd

Alte Gebäude zeichnen, die ein Stadtbild prägen, ist eine Herausforderung. Im Gegensatz zum Foto, können hier Details liebevoll betont und künstlerisch leicht verändert werden, um die Atmosphäre auf eine neue Weise interpretieren.

Strichzeichnung, koloriert am iPad
Heike Seifried
23.03.2024


Sehnsuchtsorte

Kettengasse in Heidelberg 

Bestimmte Straßen laden mich zum Zeichnen ein. Sie haben für mich eine gute Atmosphäre, ich verbinde mit Ihnen die Sehnsucht nach Harmonie und vielleicht auch ein wenig Geborgenheit. 

Strichzeichnung, koloriert am iPad
Heike Seifried
01.03.2024

Quelle des Epfenbach

Epfenbach / Reichartshausen

Die Kraft des Lebens, mit neuen Farben und neuen Früchten, liegt noch versteckt im Boden. Es bedarf nun wärmender Sonnenstrahlen, damit neues Leben aus der Erde sprießen kann, als Freude für unser Auge und als Grundlage für die Nahrung von Mensch und Tier. Auch die Kraft unseres Schaffens beginnt unsichtbar in der Wertschätzung des Menschen zum Leben und füreinander.

Strichzeichnung, koloriert am iPad
Heike Seifried
05.03.2024

Charme von gestern

Wer mag wohl alles auf diesem gemütlichen Sofa gesessen haben, neben dem wärmenden Ofen? Gegenstände und Kompositionen in Räumen sind oft angereichert mit Erinnerungen und Energien früherer Zeiten, die Ihren eigenen Charme haben.

Die Strichzeichnung entstand anlässlich des Treffens der USK Heidelberg im Kurpfälzischen Museum Heidelberg

Strichzeichnung, koloriert am iPad
Heike Seifried 
06.02.2024

Begegnung

Alte Brücke Heidelberg 

Menschen begegnen sich. Begegnung hat etwas Fließendes, eine Dynamik, wie auch das Wasser. In der Begegnung spiegeln wir uns im Anderen, so wie das Wasser auch die Formen und Farben widerspiegelt. Die Brücke verbindet die Menschen miteinander und so kommt vieles zusammen in Farbe, Form und Bewegung, was unser Leben verbindet.

Strichzeichnung, koloriert am iPad
Heike Seifried 
03.09.2023

Schloss Heidelberg

Eingang zum Schlosshof 

Alte Gemäuer ziehen uns in ihren Bann; wie viele Menschen gingen hier ein und aus? Was haben sie Schönes erlebt, aber auch welche Schicksale haben hier stattgefunden?

Auch im Leben gehen wir immer wieder ein und aus, von der Geborgenheit der inneren Räume und dem vertrauten Schutz, können wir in die Welt gehen mit all ihren Herausforderungen und sie bewältigen. Die Uhr des Lebens geht dabei voran. Sommer und Winter folgen einander und wir kommen dem Geheimnis unserer Lebenszeit immer näher.

Strichzeichnung, koloriert am iPad
Heike Seifried 
18.12.2023

Schilderhäuschen Neckargemünd

Ein Schmuckstück aus der Vergangenheit

Auf den ersten Blick unscheinbar und verborgen. Auf den zweiten Blick ein Schmuckstück aus der Vergangenheit. Es möchte entdeckt werden. Alles hat seinen Sinn und seine Berechtigung. Das Geheimnis erschließt sich nur bei näherer Betrachtung.

Strichzeichnung, koloriert am iPad

Heike Seifried 
13.09.2023


Erster Schnee auf dem Dilsberg

Strichzeichnung, koloriert am iPad

Heike Seifried

27.11.2023